ZetaClear - So funktioniert’s

Nagelpilz ist weit verbreitet und dennoch ist das Schamgefühl bei Betroffenen besonders groß, da viele glauben, Nagelpilz lasse auf mangelnde Hygiene schließen. „Nagelpilz ist ekelig“ – Das ist der irrsinnige Glaube, der im Kopf vieler herumschwirrt und letztendlich der Grund dafür ist, warum so viele aus Scham Ihre Nägel lieber verstecken und Ihr Problem verbergen anstatt sich darum zu kümmern.

Erschreckend: Knapp 20 % der Bevölkerung sind von der Erkrankung betroffen. Tatsächlich besteht kein Grund, sich zu schämen, da Nagelpilz jeden von uns treffen kann, sowohl an den Händen als auch an den Füßen. Meistens tritt Nagelpilz jedoch an den Füßen auf, was gerade denjenigen, die sich schämen, zu Gute kommt, da Füße sich leichter verstecken lassen als Hände. Aber genau hier lauert auch die Gefahr: Viele kümmern sich gar nicht um Ihren Nagelpilz. „Es sieht ihn ja eh keiner“ denken sie. Fatal, denn so kann sich der Pilz in aller Ruhe ausbreiten und führt dabei nicht selten auch zu Entzündungen, die deutlich schwerer zu behandeln sind als der Pilz selbst. Was noch schlimmer ist: Nagelpilz ist hochansteckend. Schamgefühl geht daher oft auch mit mangelndem Verantwortungsgefühl einher. Aber es gibt eine Lösung: ZetaClear.

Mit ZetaClear können Sie Ihre Nägel ganz bequem zu Hause selbst behandeln. Sie müssen mit niemandem über Ihr Problem sprechen. Nicht einmal ein Arztbesuch ist notwendig, denn Sie bekommen ZetaClear bei uns ganz einfach ohne Rezept.

ZetaClear wirkt auf zweifache Weise und ist daher besonders effektiv. Zum Einen wird ZetaClear als Lösung auf die Nagel-Oberfläche aufgetragen. Dabei wird die Haut um den Nagel herum gleichzeitig geglättet und gereinigt. Zum Anderen wird ZetaClear als Mundspray eingenommen und kann so über den Blutkreislauf wirken. So wirkt ZetaClear nicht nur von außen, sondern auch von innen, was ZetaClear absolut einzigartig macht.

ZetaClear eignet sich auch als präventive Maßnahme, um gar nicht erst an Nagelpilz zu erkranken. Denn ZetaClear schützt Ihre Nägel nicht nur vor Pilzbefall, sondern pflegt, glättet und reinigt auch gleichzeitig die Haut um den Nagel herum. So hat Nagelpilz gar nicht erst die Chance, in die Haut einzudringen und Sie behalten schöne Hände und Füße, die Sie gern der Öffentlichkeit präsentieren können. Gerade bei regelmäßigen Schwimmbad- und Saunabesuchen empfiehlt sich die präventive Anwendung von ZetaClear, aber auch dann, wenn Sie wissen, dass Ihre Familienmitglieder von der Erkrankung betroffen sind und Sie sich daher schnell anstecken könnten.

Zur Gruppe der Risikopatienten gehören Sie außerdem, wenn Ihre Hände und/oder Füße schlecht durchblutet sind. Dies ist beispielsweise bei Rauchern, Diabetikern und älteren Personen der Fall, aber auch bei entsprechender genetischer Veranlagung. Auch Leistungssportler und Menschen mit einem schwachen Immunsystem gehören zu dieser Risikogruppe. ZetaClear tut dann alles für Sie, um Sie umfassend vor der Anstekcungsgefahr zu schützen.

Mit ZetaClear gehen Sie auf Nummer sicher, ohne viel Geld investieren zu müssen. Und gleichzeitig gehen Sie beim Kauf absolut kein Risiko ein, denn wir erstatten Ihnen innerhalb von vier Wochen nach Kauf unseres Produkts den vollen Kaufpreis zurück in dem unwahrscheinlichen Fall, dass Sie mit ZetaClear nicht zufrieden sein sollten. Sparen Sie nicht an Ihrer Gesundheit und bestellen Sie noch heute ZetaClear!